BB_Wawa1.jpg
Rettungsschwimmer im WasserrettungsdienstRettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst

Ansprechpartner

Herr  
Bastian Wiebusch 

Tel: 02302 91016-0

bastian.wiebusch(at)drk-witten.de

Annenstr. 9
58453 Witten

Achtung!

 

Das Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat bis auf weiteres die die Wahrnehmung von Angeboten öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen untersagt. Im Klartext heißt das, dass wir vorerst leider keine Kurse durchführen können. Dies gilt leider auch für bereits zugesagte Plätze bzw. individuell vereinbarte Kurse. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bitten um Verständnis, auch für die Entscheidung des Ministeriums. Im Moment ist die Unterbrechung der Infektionskette wichtig. Das bedeutet leider soziale Kontakte weitestgehend zu reduzieren.

Ab wann wieder Kurse stattfinden können, hängt von den Risikobewertungen des Robert-Koch-Instituts und den darauf basierenden Entscheidungen der zuständigen Ministerien ab. Bitte bleiben Sie gesund!

 

 

 

Der Kurs richtet sich an alle Mitglieder der Wasserwacht im Deutschen Roten Kreuz oder an Menschen, die das werden wollen. Er ist Voraussetzung für die Mitarbeit im Wasserrettungsdienst des Roten Kreuzes und vermittelt die nötigen Kenntnisse um Menschen in Notlagen im, am oder auf dem Wasser zu helfen.

Was beinhaltet der Kurs?

  • Rettungsschwimmabzeichen in Silber
  • erweiterte Erste Hilfe oder Sanitäter
  • Knotenkunde
  • Schnorcheltauchen
  • Grundlagen der Einsatztaktik und Katastrophenschutz

Wann und wo?

Donnerstags 19:45 - 20:45 Uhr im Freibad Annen.

Anmeldung

Anmeldung für Mitglieder über den Fachdienstleiter oder für Interessierte, die Mitglied der Wasserwacht werden möchten über wasserwacht(at)drk-witten.de