rotkreuzkurs-eh-fortbildung-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e.V.
Rotkreuzkurs EH Fortbildung (BG)Erste Hilfe Fort-Bildung

Rotkreuzkurs EH Fortbildung (BG)

Achtung!

 

Das Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat ab heute bis zunächst 19. April die die Wahrnehmung von Angeboten öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen untersagt. Im Klartext heißt das, dass wir vorerst leider keine Kurse durchführen können. Dies gilt leider auch für bereits zugesagte Plätze bzw. individuell vereinbarte Kurse. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und bitten um Verständnis, auch für die Entscheidung des Ministeriums. Im Moment ist die Unterbrechung der Infektionskette wichtig. Das bedeutet leider soziale Kontakte weitestgehend zu reduzieren.

Ab wann wieder Erste-Hilfe-Kurse stattfinden können, hängt von den Risikobewertungen des Robert-Koch-Instituts und den darauf basierenden Entscheidungen der zuständigen Ministerien ab. Bitte bleiben Sie gesund!

Bis dahin können sie gerne schon einen Blick in unseren kleinen Lebensretter werfen.

 

 

 

Foto: P. Citoler / DRK e.V.

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Der Kurs richtet sich sowohl an Betriebshelfer als auch an alle generell an Erste Hilfe Interessierten. Außer für Betriebshelfer gibt es keine gesetzliche Vorschrift, dass Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt werden müssen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) empfiehlt jedoch, spätestens alle zwei Jahre erneut einen Kurs zu besuchen.

Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft. Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.

Sollten Sie keinen passenden Kurstermin finden oder sich als Gruppe für einen individuellen Kurs interessieren, kontaktieren Sie uns bitte hier.