BB_ballons.jpg
TransparenzinformationenTransparenzinformationen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK

Transparenzinformationen

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Witten e.V.

Annenstraße 9
58453 Witten

Gründungsjahr: 1889

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Hier finden Sie unsere Satzung.

Mehr über die Ziele des Roten Kreuzes in Witten finden sie in unserem Selbstverständnis.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Unsere Arbeit ist wegen Förderung des Wohlfahrtswesens nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Witten (Steuernummer 348/5826/2242) vom 02.03.2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Witten e.V. wird vertreten durch den Vorstand. Über die strategische Ausrichtugn entscheidet das Präsidium, das auch den Vorstand kontrolliert. Es wird alle 4 Jahre durch die Mitgliederversammlung gewählt und legt dieser jährlich den Jahresabschluss und Wirschaftsplan vor.

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Das Deutsche Rote Kreuz ist die Nationale Hilfsorganisation in Deutschland im Sinne der Genfer Abkommen. Die daraus resultierenden Rechte und Pflichten gibt es unter anderem an den DRK Landesverband Westfalen-Lippe e.V. weiter. Dort sind wir Mitglied.

Wir geben die Rechte und Pflichten als Rotkreuzgesellschaft an die uns untergliederten Ortsvereine in Herdecke und Breckerfeld weiter.

Wir sind alleiniger Eigentümer alleiniger Gesellschafter der DRK soziale Dienste, Kreisverband Witten gGmbH und gemeinsam mit dem DRK Landesverband Witten e.V. Gesellschafter der DRK Pflegedienst Witten gGmbH.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Einzelspenden, die über 10 % der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen, gab es nicht.