Im Porträt: Helfer und Projekte des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Mädchenwohngruppe „ROSA“ : Pädagogische Leitung (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Dipl. Pädagoge/in) (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und Jugendverband. Der Kreisverband Witten ist mit seiner DRK-soziale Dienste gGmbH mit ihren rund 250 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorwiegend in den Bereichen Integration, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Rettungsdienst sowie der Geschäftsstelle mit den unterschiedlichen operativen Aufgabenbereichen tätig. Das DRK in Witten engagiert sich umfangreich in der Kinder- und Jugendbildung und Betreuung.

Für unsere stationäre Mädchenwohngruppe „ROSA“ in Witten (9 Bewohnerinnen) suchen wir ab dem 01. Januar 2021 eine

 

Pädagogische Leitung (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Dipl.Pädagoge/in) (m/w/d) in Vollzeit

 

 

        Ihre Aufgaben

 

  • Pädagogische Leitung und Verantwortung
  • Personalführung und Dienstplangestaltung
  • Pädagogische Betreuung und Begleitung der Bewohnerinnen auf der Grundlage der für die Einrichtung geltenden konzeptionellen Vorgaben (Schichtdienst)
  • Konzeptionelle Gestaltung und Weiterentwicklung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Jugendämtern, Behörden, Verbänden
  • Vertretung der Einrichtung bei Behörden, Organisationen, Facharbeitskreisen wie Träger
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit/ Fundraising

 

        Ihre möglichen Qualifikationen

 

  • Fachhochschulabschluss als Sozial-/Pädagoge/in (Diplom/BA)
  • Staatl. anerkannte/r Erzieher/in

 

        Ihr Profil

 

  • Berufserfahrungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung
  • Leitungserfahrung in der stationären Jugendhilfe (ggfls. mit Zusatzqualifikation)
  • Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke
  • Einfühlungsvermögen und Geduld
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit, Flexibilität
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Eignung zu selbstständigem und verantwortungsbewusstem Arbeiten
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion (Bereitschaft zur Supervisions-Teilnahme)
  • Eigenmotivation zu Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Führerscheinklasse B

 

        Unser Angebot

 

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  •  leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TvöD
  •  Betriebliche Altersvorsorge      
  •  flache Hierarchien  Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  •  Einbindung in ein motiviertes, fachlich qualifiziertes und aufgeschlossenes Team

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail

 

Kontakt

Arbeitgeber: DRK soziale Dienste KV Witten gGmbH
Ort: Witten
Ansprechpartner: DRK soziale Dienste KV Witten gGmbH Herrn Michael Vucinaj Annenstr. 9 58453 Witten
E-Mail: Michael.Vucinaj@drk-witten.de
Veröffentlicht am: 27.11.2020

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben