Foto: M. Eram / DRK e.V.
WassergymnastikWassergymnastik

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Wassergymnastik

Wassergymnastik

Achtung!

Derzeit sind aufgrund der aktuellen Corona-Situation Versammlungen von Menschen weitestgehend untersagt. Deshalb müssen wir dieses Angebot vorübergehend schließen. Wie es  weiter geht ist derzeit offen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, auch für die Entscheidung der politisch Verantwortlichen. Uns stellt die Situation, genau wie Sie, vor große Herausforderungen, trotzdem halten wir die Entscheidung für richtig.

Bis bald und bleiben Sie gesund!

 

 

 

Ansprechpartnerin

Frau
Maren Windemuth

Dipl. Sozialpädagogin

Tel: 02302 91016-312

maren.windemuth(at)drk-witten.de

Ardeystr. 27
58452 Witten

Durch die geringe Wassertiefe können auch unsichere Schwimmer an der Wassergymnastik teilnehmen. Der Wasserwiderstand sorgt bei den Übungen für einen natürlichen Widerstand und bietet somit ein hervorragendes Training, welches das Herz-Kreislaufsystem sowie die Muskulatur kräftigt.

Vorteilhaft ist zusätzlich die Verringerung des eigenen Körpergewichts mi Wasser. Dies führt wiederum zu einer Entlastung der Muskeln, Gelenke, der Wirbelsäule und Bandscheiben.

Wir empfehlen unser Kursangebot insbesondere Menschen, die Operationen an Hüft-, Schulter- und Kniegelenk hatten, um den Wiederaufbau bzw. die Stabilisierung der Muskulatur zu erhalten. Unsere Wassergymnastik eignet sich für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Der Kurs trainiert Kraft und Ausdauer, reduziert den Körperfettanteil, erhöht die Beweglichkeit, verbessert Kondition und Koordination und sorgt für straffe Muskeln.