BB_Schnelltest.jpg
Corona-Schnelltest-ZentrumCorona-Schnelltest-Zentrum

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Corona
  3. Corona-Schnelltest-Zentrum

Corona-Schnelltest-Zentrum

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

antigenschnelltest(at)drk-witten.de

Das DRK bietet Interessierten die Möglichkeit, einen Corona-Schnelltest durchführen zu lassen. Die Kosten für den Test trägt der Bund.

Der Vorteil von Schnelltests ist, dass die Proben nicht in einem Labor untersucht werden müssen.

Das wichtigste in Kürze:

  • Die Testung erfolgt spontan, ohne Termin.
  • Dadurch kann es ab und zu leider zu Wartezeiten kommen
  • Der Test dauert etwa 5 Minuten
  • Um die Anmeldung zu beschleunigen legen Sie bitte ein Schnelltest-Profil in der Corona-Warn-App an
  • Danach können Nutzer der Corona-Warn-App direkt gehen und bekommen das Ergebnis direkt in die App
  • Ein Test ist auch ohne App möglich, planen sie dann bitte etwa 20 Minuten Wartezeit für das Ergebnis ein.
  • Tests können nur zu folgenden Öffnungszeiten durchgeführt werden:

Öffnungszeiten

Die Tests werden

  • montags bis freitags von 13:00-19:00 Uhr 
  • samstags in der Zeit von 09:30-15:00 Uhr

in der Wittener Werkstadt, Mannesmannstraße 6 durchgeführt. 

Ihr Test

Der Test (also die Abstrichnahme) dauert etwa 5 Minuten. Da wir Antigen-Schnelltests verwenden ist keine aufwändige Laboruntersuchung notwendig und sie erhalten bereits etwa 20 Minuten später ihr Ergebnis.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es muss ein Ausweis mitgebracht werden.

Wir möchten der vollständigkeitshalber darauf hinweisen, dass es sich bei SARS Covid-19 um eine meldepflichtige Krankheit gemäß §6 Abs. 1 Nr. 1 IfSG handelt. Somit wird durch uns, wie durch alle anderen Teststandorte, ein positives Ergebnis dem Gesundheitsamt gemeldet. Außerdem wird nach einem positiven Test ein zu Ihrer Sicherheit noch ein PCR-Test veranlasst, der im Labor ausgewertet wird.

Corona-Warn-App

Unser Testzentrum ist an die Corona-Warn-App angeschlossen. Dadurch können Sie sich das aufwändige Ausfüllen der Formulare sparen, wenn Sie vor ihrem Besuch bei uns in der App ein Schnelltest-Profil anlegen.

Anschließend können wir das Ergebnis direkt in die App übermitteln. Dadurch entfällt die Wartezeit vor Ort nach dem Test.

Standort

Die Tests werden in der Wittener Werkstadt, Mannesmannstraße 6 durchgeführt. Die Zufahrt/der Zugang ist allerdings von der Dortmunder Straße, neben der Feuerwehr. Es besteht eine Einbahnstraßenregelung, so dass der Teststandort nicht von der Mannesmannstraße aus zu erreichen ist. Dort ist nur die Ausfahrt/der Ausgang.

Der Radweg "Rheinischer Esel" direkt nebenan ist von der Einbahnstraßenregelung nicht betroffen.

Kosten

Die Kosten für den Test trägt der Bund. Für die getesteten Personen fallen keine Kosten an.

Wer kann sich testen lassen?

Die Test richten sich ausschließlich an Menschen, die symptomfrei sind. Wenn sie Corona typische Symptome, wie Fieber, Husten, Atemnot oder eine eingeschränkten Geschmackssinn aufweisen,  kontaktieren sie bitte telefonisch ihren Hausarzt. Dieser wird sie weiter beraten und bei Bedarf einen für Sie dann kostenfreien Labortest veranlassen.

Die Test sind kostenfrei für jeden mit Wohnsitz innerhalb Deutschlands und für alle Menschen mit gewöhnlichem Aufenthaltsort in Deutschland.

Bescheinigung

Über den durchgeführten Test, sowie das Ergebnis stellen wir Ihnen eine Bescheinigung aus. Unsere Tests werden ärztlich begleitet, daher sind die Bescheinigungen in der Regel auch geeignet um sie bei Behörden vorzulegen oder sie zur Legitimation von Ein-/Ausreisen zu nutzen. Bitte informieren sie sich jedoch vorher immer bei der Stelle, an der die Bescheinigung vorgelegt werden soll. Im Ausland benötigen sie unter Umständen auch einen PCR-Test. Diesen können Sie bei uns auch auf Anfrage durchführen lassen. Mehr Informationen dazu hier.

Innerhalb Deutschlands ist meist keine schriftliche Bescheinigung nötig, sondern es reicht eine digitale Bescheinigung z.B. in der Corona-Warn-App.

Dieses Angebot realisieren wir im Auftrag der Stadt Witten und in Zusammenarbeit mit dem ASB Witten.